Startseite > Lenovo

Gaming PCs von Lenovo im Fakten-Test 2017

Lenovo ist ein chinesischer Hersteller für Heimcomputer. Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 gegründet und liegt heute an der weltweiten Spitze für den Vertrieb von Personal-Computern. Die ersten paar Jahre nach der Gründung konzentrierte sich das Unternehmen vor allem auf den Vertrieb von bekannten Produkten. Ende der 80er Jahre wurde das erste Lenovo Gerät aus eigener Herstellung auf den Markt gebracht.

Die Produktpalette umfasst heute alle relevanten Artikel aus der Informationstechnik. Neben Notebooks, Tablets und Desktops-PCs, werden auch Server, Workstations und Peripherien angeboten. Für vereinzelte Märkte gibt es auch Smartphones von Lenovo. Im Jahr 2013 war Lenovo der führende PC-Hersteller mit einem Marktanteil von 16,7 %. Damit konnte der Konzern die Konkurrenz von HP und Dell abhängen.

Lenovo Erazer X510 (57328445)

EUR 356,00

Arbeitsspeicher
66
Grafikkarte
58
Laufwerke
33
Gesamtbewertung
56
Arbeitsspeicher 8 GB
Grafikkarte GTX 760
Laufwerke DVD, HDD 1TB
Lenovo Ide­aCent­re H50-50 ES

EUR 418,00

CPU
66
Zubehör
33
Laufwerke
8
Gesamtbewertung
46
CPU Intel i5, Core i5-4460
Zubehör Gaming-Tastatur, WLAN
Laufwerke DVD
Lenovo IdeaPad Y50-70 (256GB SSD)

EUR 314,00

Zubehör
16
Grafikkarte
66
Laufwerke
33
Gesamtbewertung
56
Zubehör WLAN
Grafikkarte nvidia GTX 960
Laufwerke SSD 256GB
Lenovo Y70-70 (80DU002F)

EUR 411,00

Arbeitsspeicher
66
Zubehör
16
Laufwerke
41
Gesamtbewertung
55
Arbeitsspeicher 16 GB
Zubehör win 8.1
Laufwerke SSD 512GB

Weitere Informationen zu Lenovo


Lenovo Gaming PC

Natürlich ist auch das Angebot von Gaming PCs und passenden Komponenten umfassend. Lenovo ist ein beliebter Hersteller für Gaming PCs. Besonders im asiatischen Raum finden die entsprechenden Produkte einen hohen Absatz. Überzeugend ist die gelungene Komposition aus Leistung, Design und fairer Preisstruktur. Der Hersteller bietet schnelle Grafikkarten, leistungsstarke Soundkarten und Mainboards, die auch hohen Ansprüchen gerecht werden. Ein Highlight sind die Peripheriegeräte. Die Gaming Mouse und die Gaming Tastatur können mit einer erstklassigen Handhabung aufwarten.

Lenovo Gaming Laptop

Eine kompakte Gaming-Lösung sind die schnellen Notebooks. Diese erlauben es, Gaming-Spaß in transportabler Form zu genießen.

Neben den klassischen Desktop PCs gibt es auch hochwertige Lenova Gaming Laptops. Diese sind schnell, präzise und vor allem leistungsstark. Mobiles Gaming zu jeder Zeit ist mit diesen Geräten kein Problem. Die großen Monitore geben einen guten Blick auf das Geschehen. Die Farben sind besonders intensiv und dynamisch. Eine Vielzahl von Anschlüssen erlaubt es, alle wichtigen Peripherie-Geräte damit zu verbinden. Ein Levona Gaming Notebook gibt es bereits zu einem kleinen Preis. Hat man ein begrenztes Budget für die mobile Gaming-Station, erhält man hier gute und solide Produkte. Einsteiger können ein Levona Gaming Notebook wählen, dass nur wenige Hundert Euro kostet.