Gaming Hardware von Acer im Vergleich 2018

Die Acer Group ist ein Hersteller von Computerkomponenten und Softwareprodukten. Der Hauptsitz des Konzerns ist in Taiwan. Im Jahr 1976 wurde das Unternehmen von Stan Shih gegründet. Damals unter dem Namen Multitech. Erst im Jahr 1987 wurde der Name in Acer Group geändert. Heute ist Acer für Viele ein Begriff als Hersteller für Gaming PCs. Seine Anfänge lagen aber in einem ganz anderen Bereich.

Zu Beginn konzentrierte sich das Kerngeschäft auf die Herstellung von Ersatzteilen von Elektrogeräten. Das zweite Standbein war die Beratung im Rahmen von Mikroprozessoren. Über die beratende Funktion hinaus, begann Acer bald Trainingssysteme für Mikroprozessoren zu entwickeln. Im Jahr 1982 tat das taiwanische Unternehmen es Apple gleich und brachte einen Computer für den Heimgebrauch auf den Markt. Durch die Übernahme verschiedener Firmen, erweiterte Acer seine Produktpalette. Notebooks, Computerperipherien und Unterhaltungselektronik gehören seit 1987 in das Angebot des Börsenunternehmens.

Hohen Qualitätsstandard und faire Preise bei Gaming PCs von Acer

Acer bietet heute alle wichtigen Produkte im Rahmen der Computerartikel und der Unterhaltungselektronik an. Vom Smartphone über das Tablet bis hin zu Festplatten und Monitoren.

Unter den Gaming Freunden hat Acer einen guten Ruf. Mit einem Acer Gaming PC erhält man eine gelungene Kombination aus hochwertigen PC-Komponenten und fairen Preisen. Die Produktpalette von speziellen Gaming-Artikeln ist dabei umfassend. Neben interner Hardware, wie Mainboard und Grafikkarte, gibt es auch Tastaturen, Kopfhörer und Computermäuse, speziell auf die Bedürfnisse von Gamern zugeschnitten.

Nicht nur als Gaming PC Hersteller kann Acer überzeugen. Auch im Bereich des Umweltschutzes hinterlässt das Unternehmen durchaus einen positiven Eindruck. Greenpeace platzierte das Unternehmen im Jahr 2012 an vierter Stelle, im Rennen um den Titel „Guide to Greener Electronics“.

Ein weiteres Highlight der Acer Produktpalette sind die Acer Gaming Laptops. Diese hochwertigen Geräte können mit Mobilität, ordentlich Power und einem schnittigen Design überzeugen. Erstklassige Grafikkarten und große Monitore geben einen ausgezeichneten Durchblick, auch unterwegs. Die robusten Gehäuse stellen sicher, dass auch eine lange LAN-Nacht ohne Schäden überstanden wird. Ein Acer Gaming Notebook hat viele Anschlüsse, um eine Peripherie anzuschließen. So ist es ein Leichtes, sich auch unterwegs eine individuell gestaltete Gaming-Station aufzubauen.

Mehr Produkte von Acer

Unsere Hersteller für Gaming PCs und Zubehör