Startseite > Medion

Gaming PCs von Medion im Fakten-Test 2017

Das deutsche Unternehmen Medion wurde im Jahr 1983 gegründet. Es bietet elektronische Konsumartikel an. Die Produktpalette umfasst Computerartikel und Unterhaltungselektronik. Vom Notebook, über den PC, bis hin zu TV-Geräten und Navigationsgeräten, wird dem Endkunden eine umfassende Auswahl geboten. Die Artikel werden zum Großteil über namenhafte Handelsketten vertrieben. Aber auch ein Direktvertrieb über den Hersteller wird geboten.

Medion möchte hochwertige Produkte zu einem guten Preis bieten. Die Artikel sind häufig in der mittleren Preisklasse angesiedelt, haben aber dennoch erstklassige Ausstattungen zu bieten. Bekannt sind die Artikel als Elektronik-Schnäppchen für die Supermarktkette Aldi.

Medion Erazer X5328 F (10020381)
ProzessorIntel Core i5-4460
Maximaler Turbo-Boost-Takt3.400 MHz
Prozessorkerne4
Arbeitsspeicher8 GB
GrafikkartenVidia GeForce GTX 960
GehäuseMidi Tower
Taktfrequenz3.200 MHz

Weitere Informationen zu Medion


Gaming PC von Medion

Die Produkte von Medion haben in der Regel ein unverkennbares Design. So ist es auch mit den Artikeln für Gamer. Die Tower der Titan-X-Edition und die Eraszer Tower haben einen modernen und futuristischen Look, der Gamer Freunde überzeugen kann. Aber nicht nur die Optik ist hier ein echter Hingucker. Die Medion Komplettsysteme für Gaming PCs setzen auf hochwertige Komponenten von namenhaften Herstellern. Intel Core Prozessoren, Nvidia Grafikkarten und das verlässliche Windows Betriebssystem sind ein fester Bestandteil.

Hinzu kommt eine große Auswahl von High End Gaming Notebooks und speziellem Gaming Zubehör. Wer seinen Rechner mit einzelnen Komponenten aufrüsten möchte, der kann aus Grafikkarten und weiteren Produkten wählen. Natürlich macht sich auch in der Gaming Serie das sehr gute Preisleistungsverhältnis bemerkbar.